Kurze Hintergrundinformation:

 

 

 

Was ist Strophanthin-inf.-forte genau?

 

 

Grundsätzlich: es handelt sich bei Strophanthin-inf.-forte weder um ein Medikament, noch um ein Homöopathikum.

 

 

Basis sind sogenannte "Sonnenglobuli", also Milchzuckerkügelchen (Größe 7) die im sonnenreichen Neuseeland "Licht" resp. Biophotonen speichern.

 

 

Danach werden die Kügelchen einem besonderen Reinigungsprozess unterzogen, um Einspeicherungen von z.B. electro-pollution oder Radar, usw. zu löschen.

 

Nächster Schritt ist die "Stabilisierung" der Biophotonen, d.h. die Kügelchen müssen nicht mehr, wie in alten Zeiten in dunkelviolettem Glas aufbewahrt werden.

 

 

Der weitere Schritt ist die Einprägung der Strophanthus gratus - Information mit einer speziellen "Bioinformations-Technologie" (das ist natürlich Firmengeheimnis und kann nicht näher erläutert werden.)

 

 

Der Vorteil liegt darin, dass keine spezielle D - oder LM-Potenzierung (wie bei der Homöopathie) nötig ist. 

 

 

Im Prinzip liegt die "optimale Dosierung" damit vor - weil diese Informationen als Abrufsignal fungieren, d.h. der Organismus nimmt nur die gerade benötigte "Menge" an Information auf.

 

 

Diese besondere Art der Informationsaufprägung auf Trägermaterialien als "Abrufsignal" ist unser Konzept und know-how.

 

 

Die Globuli sollen in Wasser gelöst werden, damit das "Gedächtnis des Wassers" das Informationsspektrum aufnimmt und schnell in das koerpereigene System überführen kann.

 

Sie können die Globuli auch direkt unter der Zunge zergehen lassen.

 

Unverbindliche Einnahmeempfehlungen:

  • zur dauerhaften Vorbeugung: 1 - 3 Globuli täglich (auch bereits in den Morgenkaffee/-Tee)
  • bei akuten Beschwerden: 2 Globuli stündlich ca. 8 -10 Mal täglich
  • bei chronischer Insuffizienz:  5 - 8 Globuli täglich
  • auch als Badezusatz geeignet - 3 Globuli als Wasserenergetisierung beigeben.

 

 

 

HINWEIS:  Im Versand wird Strophanthin-inf.-forte    als "HEARTWEL"  bezeichnet! und als Badezusatz ("bath additive") versendet.

 

 

zurück