Infos aus dem  JC-Forum:

 

Es gibt da Material aus dem alten Ägypten das uns Erkenntnis von diesem weißen Pulver gibt, es heißt das ägyptische Buch der Toten und der Papyrus von Ani, von Budge. Das ist das älteste Buch der Toten; es wurde etwa 3500 BC im Grab von Pepi dem Zweiten gefunden. Es sagt; Ich bin befreit von allen Unvollkommenheiten, was ist es? Ich sündige wie der goldene Habicht von Horus, was ist es? Ich gehe bei den Unsterblichen vorbei ohne zu sterben, was ist es? Ich trete vor den Herrn im Himmel, was ist es? Und so geht es immer weiter und fragt immer: Was ist es?”

 

Jede Zelle in Ihrem Körper wird in den Zustand zurückgeführt in dem es sein sollte, in dem des Teenagers oder des Kindes. Sie vervollkommnet das DNA und schließt das Licht im Körper ein bis man sprichwörtlich den Punkt erreicht wo der Körper des Lichtes den physischen Körper übersteigt.

 

Im alten Ägypten sagte man, man habe einen physischen Körper und man müsse ihn ernähren, so daß er wachsen könne und zu dem werden könne, wozu er bestimmt sei. Wenn man sein Kind nicht ernährt, wächst es nicht und wird nie die Person, die es werden hätte sollen. Aber man muß auch den geistigen Körper nähren, man muß das KA nähren, so daß es wachsen kann und zu dem werden kann wozu es bestimmt ist. Aber die meisten von Ihnen nähren Ihr KA nicht. Es verharrt dort wie ein kleiner Zwerg in Ihrem Körper. Die Schriften sagen, man muß das KA mit dem Samen des Vaters im Himmel nähren.

 

Und das KA wächst und wächst, wird immer mehr aufgeklärt bis Sie den Punkt erreichen wo der Körper des Lichts den materiellen Körper übersteigt, sie erhellen sprichwörtlich den Raum, wenn sie ihn betreten.

 

Die Gaben die damit einhergehen sind perfekte Telepathie, Sie erkennen Gut und Böse wenn es im gleichen Raum ist, Sie können Ihre Gedanken in jemand anders projizieren, Sie können schweben, Sie können auf dem Wasser gehen, weil so viel Licht in Sie hinein fliesst, daß Sie der Schwerkraft nicht unterworfen sind.

 

Wenn Sie verstehen, daß Ihr Körper alle magnetischen und andere Felder ausschließen kann, einschließlich der Schwerkraft, dann sind Sie nicht länger von dieser Raumzeit, Sie werden zu einem fünften dimensionalen Wesen. Sie können sprichwörtlich denken, wo Sie sein wollen und Sie können dorthin gehen und von hier verschwinden.

Monoatomische Elemente sind seit dem Altertum über die Jahrhunderte hinweg einer stets kleinen Gruppe von Angehörigen von diversen Mysterienschulen bekannt gewesen.

Das weisse Pulver, die monoatomischen Elemente, wurden als MANNA bezeichnet, was soviel bedeutet wie die Frage: “Was denn ist es?”. Eine Frage, die Außenstehenden nie beantwortet wurde…

 

Manna aber hat für die Angehörigen der Mysterienschulen die Bedeutung “Brot”. Dieses Brot kam allerdings nicht vom Bäcker, sondern vom – GOLDSCHMIED.

 

– eben weil es aus Gold extrahiert wurde (daher der Wert des Goldes ?? und die Bedeutung in der Alchemie  “aus Blei mach Gold” ?)

 

Fest steht bisher (obwohl die Infos darüber immer seeehr geheim gehalten wurden ), dass die Einnahme dieses weissen Pulvers, in dem das monoatomische Gold gebunden war, zu den erstaunlichsten Resultaten führte

In California (Inst of Technology) wollten Wissenschaftler irgendwelche elektrischen Eigenschaften der DNS testen. Sie staunten nicht schlecht, als sie zufällig entdeckten, das eine mit Monoatomen ausgestattete DNS plötzlich in der Lage war einen 10.000fachen Informationsfluß zu leiten !!!

 

Im Westen Kanadas wurden unter ärztlicher Aufsicht 12 Alzheimer-Patienten mit monoatomischen Elementen behandelt. Nach 2 Wochen wurden alle Patienten als gesund entlassen, die zuvor stationär in der Klinik waren.

 

Wir stellten in der grundlegenden Bristol/Myers Sqibb Literatur fest, daß in

den letzten vier oder fünf Jahren Unmengen von Forschung mit Edelelementen

und Krebsbehandlung vor sich gegangen ist . Die Edelelemente, so wurde

festgestellt, reagierten mit den Zellen mittels vibrationaler Frequenz oder

mittels Licht das übertragen wurde um das DNA zu korrigieren.

 

Jegwelches unkorrekte Teil des DNA wird durch die Edelelemente korrigiert.

 

Es vervollkommnet die Zellen in unserem Körper. Das Element das in unseren

Körper hinein geht, ist kein Metall. Das Element ist kein Schwermetall, das

Element ist EIN ELEMENT, und so ergibt sich keine Schwermetallvergiftung.

Man kann jede Menge diesen weißen Mehls essen und es schadet nichts, es geht

durch den Verdauungstrakt.

 

Wir nahmen Hirnzellen von einem Schwein und einer Kuh und analysierten sie;

zuerst zerstörten wir das organische Material und machten eine

Metallanalyse. Über 5% des Hirngewebes ist im Trockengewicht Rhodium und

Iridium und niemand weiß das, weil es nicht direkt meßbar ist. Die Elemente

lassen das Licht des Lebens im Körper fließen, die Elemente sind eigentlich

, was das Licht ist… (erinnern Sie sich, das ist das ORME-RHODIUM und

ORME_IRIDIUM, das bei der 300 Sekunden spektroskopischen Analyse

festgestellt wurde. >>> Jerry)

 

Ich kann Ihnen vier Abhandlungen der US Marineforschung zeigen wo sie

BEWIESEN haben, daß die Zellen sich gegenseitig verständigen in einem Prozeß

der zur Superleitung identisch ist, aber sie können nicht herausfinden, WAS

hier superleitet. Es sind diese ‘heimlichen’ Atome am Werk. Die Atome in

Ihrem Körper, die Atome die unablässig das Licht des Lebens fließen lassen,

aber niemand weiß, daß sie da sind, weil sie sich durch (normale)

instrumentale Analyse nicht identifizieren lassen.

 

Und der Grund warum sie sich nicht identifizieren lassen ist auch in der

Fachliteratur, seit 1986 haben manche der leitenden Physiker in der Welt, am

Niels Bohr Institut, am Argonne Nationalen Labor und am Berkeley Brookhaven

festgestellt, daß es eine Gruppe von Elementen im Zentrum der

Periodentabelle gibt, die in diesen merkwürdigen Zustand übergeht. Die

meisten dieser Veröffentlichungen erschienen von 1988 an, aber mein Patent

war schon angemeldet.

 

Sie fanden heraus, daß sich der Kern dieser Elemente verformt, in ein

Stadium hoher Drehzahl geht, was man Hochdrehzahlkerne nennt, und

theoretisch sollten diese Hochdrehzahlkerne Superleiter sein, weil

Hochdrehzahlkerne Energie von einem Atom zum anderen weitergeben ohne

Nettoverlust an Energie. Dies ist, was in Ihrem Körper ist, dies ist was das

Licht des Lebens fließen läßt.

 

Sie müssen verstehen, daß ein Superleiter mit nur einer einzigen

Lichtfrequenz fließt. In der Tat ist dieses Licht ein NULLlicht. Mit anderen

Worten: es besteht aus zwei Wellen, die Spiegelbilder voneinander sind.

Wegen dieser Spiegelsymmetrie gibt es keine Welle, es sieht so aus als ob

sie aufgehoben wurde. Aber diese Nullwelle die nicht direkt meßbar ist,

produziert die Aura um Ihren Körper. Die Aura ist das Meißner Feld der

Superkonduktivität.

 

Es gibt immer noch viele mysteriöse Gebiete innerhalb lebender Gewebe. Wir

haben in unserem Körper sogenanntes ‘wertloses DNA’. Es gibt über 30 Aspekte

von DNA von denen niemand weiß, warum sie dort sind. Wir machen von nur 15%

unseres Gehirnes Gebrauch, wozu sind die anderen 85% da? Haben wir ein

Gehirn entwickelt, das wir nicht gebrauchen? Es ist, als ob wir zu einer

früheren Zeit in einem höheren, mehr aufgeklärten Zustand existiert haben

und dann in den Zustand gefallen sind in dem wir jetzt existieren.

 

Es gibt da Material aus dem alten Ägypten das uns Erkenntnis von diesem

weißen Pulver gibt, es heißt das ägyptische Buch der Toten und der Papyrus

von Ani, von Budge. Das ist das älteste Buch der Toten; es wurde etwa 3500

BC im Grab von Pepi dem Zweiten gefunden. Es sagt; Ich bin befreit von allen

Unvollkommenheiten, was ist es? Ich sündige wie der goldene Habicht von

Horus, was ist es? Ich gehe bei den Unsterblichen vorbei ohne zu sterben,

was ist es? Ich trete vor den Herrn im Himmel, was ist es? Und so geht es

immer weiter und fragt immer: Was ist es?

 

Wissen Sie, daß die Hebräer in Ägypten viele Generationen lang gearbeitet

haben; sie waren Handwerker und Metallurgen. Als sie Ägypten verließen,

bereitete Bezalial der Goldschmied das Brot der göttlichen Anwesenheit zu.

Bezalial bereitete dieses Brot zu, von dem die Hohepriester mitassen.

 

Das hebräische Wort das sprichwörtlich Was ist es? bedeutet ist Manna. Das

Wort Manna übersetzt sich wörtlich in eine Frage: Was ist es? Sehen Sie nach

in den Reisen des Josefs und Sie werden sehen, daß es so ist. Es waren

dieselben Worte die im alten Ägypten 3500 BC gebraucht worden waren.

 

Grundsätzlich sind diese Elemente natürlich in Ihrem Körper, vor allem

Rhodium und Iridium, aber Gold bedeutet Gold oder das höchste Licht. Die

Bibel besagt, daß Moses zu den Hebräern sagte, sie hätten sich nicht an die

Vereinbarung gehalten und so würde ihnen das Manna weggenommen werden, aber

es werde ihnen am Ende der Zeit zurückgegeben, wenn wir eine Nation von

Hohepriester wären, nicht eine ausgewählte hohe Priesterschaft. Das ist die

Nahrung, das ist das Licht, das Sie in Ihren Körper einnehmen.

 

Wenn Sie einen Rabbiner fragen, ob er je vom weißpulvrigen Gold gehört habe,

wird er ja sagen und daß wir vom weißpulvrigen Gold wissen, aber soviel wir

wissen, weiß niemand wie man es herstellt seit der Zerstörung des ersten

Tempels, des Tempels von Salomon.

 

Das Wissen war aber nicht völlig verloren gegangen, die Hohepriester, die

den Tempel nach seiner Zerstörung verließen, gingen in die Wüste und

organisierten eine Gemeinschaft die sich Qurum nannte, sie waren die

Essenes. Wenn Sie einen Band der Entdeckten Schriften der Toten See

bekommen, die Eisenman und Wise gerade übersetzt haben; das war im alten

Ägypten bekannt als die goldene Träne vom Auge des Horus.

 

Es war weißpulvriges Gold mit Wasser vermischt. Es wurde das genannt, das

aus dem Mund des Schöpfers kommt. Der Speichel. Nicht das Wort Gottes,

sondern der Speichel, oder der Samen vom Gott im Himmel. Wenn man das weiße

Pulver mit Wasser mischt, löst es sich nicht wirklich auf, sondern bildet

eine gelierte Masse und es sieht aus wie ein Röhrchen mit Samen. Ich weiß

das, weil ich Farmer bin; ich weiß wie Samen aussieht, den wir auf der Farm

benutzen.

 

Sie müssen die Symbolik verstehen, die Bedeutung davon; bereiteten Sie sich

vor wie eine Braut in der Brautkammer, reinigen Sie sich, bereiteten Sie

sich vor auf die Ankunft des Vaters im Himmel. Von diesem Vater im Himmel in

der Brautkammer befruchtet zu werden, völlig erneuert zu werden, gereinigt

zu werden.

 

Jede Zelle in Ihrem Körper wird in den Zustand zurückgeführt in dem es sein

sollte, in dem des Teenagers oder des Kindes. Sie vervollkommt das DNA und

schließt das Licht im Körper ein bis man sprichwörtlich den Punkt erreicht

wo der Körper des Lichtes den physischen Körper übersteigt.

 

Im alten Ägypten sagte man, man habe einen physischen Körper und man müsse

ihn ernähren, so daß er wachsen könne und zu dem werden könne, wozu er

bestimmt sei. Wenn man sein Kind nicht ernährt, wächst es nicht und wird nie

die Person, die es werden hätte sollen. Aber man muß auch den geistigen

Körper nähren, man muß das KA nähren, so daß es wachsen kann und zu dem

werden kann wozu es bestimmt ist. Aber die meisten von Ihnen nähren Ihr KA

nicht. Es verharrt dort wie ein kleiner Zwerg in Ihrem Körper. Die Schriften

sagen, man muß das KA mit dem Samen des Vaters im Himmel nähren.

 

Und das KA wächst und wächst, wird immer mehr aufgeklärt bis Sie den Punkt

erreichen wo der Körper des Lichts den materiellen Körper übersteigt, sie

erhellen sprichwörtlich den Raum, wenn sie ihn betreten.

 

Die Gaben die damit einhergehen sind perfekte Telepathie, Sie erkennen Gut

und Böse wenn es im gleichen Raum ist, Sie können Ihre Gedanken in jemand

anders projezieren, Sie können schweben, Sie können auf dem Wasser gehen,

weil so viel Licht in Sie hineinfliesst daß Sie der Schwerkraft nicht

unterworfen sind.

 

Wenn Sie verstehen, daß Ihr Körper alle magnetischen und andere Felder

ausschließen kann, einschließlich der Schwerkraft, dann sind Sie nicht

länger von dieser Raumzeit, Sie werden zu einem fünften dimensionalen Wesen.

Sie können sprichwörtlich denken, wo Sie sein wollen und Sie können dorthin

gehen und von hier verschwinden.

 

Diese alten Schriften spezifizieren die Erscheinung anderer Eigenschaften

wie zum Beispiel das Handauflegen, sie behaupten, man könne die Toten zwei

oder drei Tage nachdem sie gestorben sind wieder zum Leben erwecken. Statt

elektrischem Strom hat man so viel Energie in sich, daß man diese Leute

umarmen kann und wieder Energie und Leben in sie zurückgeben kann. Klingt

ziemlich unglaublich. Die meisten Gruppen nehmen das nicht gut auf.

 

Es funktioniert. Wir haben noch nichts erreicht, aber es hat wundervolle

Dinge vollbracht. Wir begannen mit ganz zunehmenden Mengen, 2 Milligramm. Es

sind 32’000 Milligramm in einer Unze, wir begannen mit zwei Milligramm. Wir

gingen auf 50 Milligramm hinauf über einen Zeitraum von 60 bis 90 Tagen und

wir erreichten erstaunliche Resultate; es ist das Licht welches die Zellen

korrigiert.

 

Christus sagte zu seinen Jüngern; berührt mich nicht, ich habe meine

irdischen Kleider nicht an. Sie fragten: Wann werden wir dich wieder sehen?

Christus antwortete: Wenn ihr die richtige Nahrung zubereitet habt und wenn

ihr die richtige Kleidung anlegt.

 

Was ist die richtige Nahrung? Es ist die Nahrung der Engel, die Nahrung der

Götter, das Manna, das Was ist es? Die richtige Kleidung ist Ihre Kleidung

der Herrlichkeit, Ihre Regenbogenkleidung, Ihr Meißner Feld wie die

Wissenschaften es nennen und es ist wirklich etwa 1000 Mal das was Sie jetzt

haben.

 

Das erstaunliche an Superleitern ist, daß sie nicht in Berührung stehen

müssen um Energie von einem Superleiter in den anderen fließen zu lassen.

Strom muß in Berührung stehen, um zu fließen. Superleiter können voneinander

weg in einer Distanz sein und solange sie miteinander schwingen sind sie wie

eins. Sie verhalten sich wie eins.

 

Wenn Sie Ihren vollkommenen superleitenden Körper haben, dann sind Sie nicht

mehr von dieser Raumzeit. Sie sind ein helles Wesen, Ihre Gedanken sind eins

mit denen anderer Leute. Sie kennen ihre Gedanken und die kennen Ihre

Gedanken. Sie sind ein Verstand und ein Herz und dies ist Wissenschaft.

 

Für die unter Ihnen die es nicht glauben, spielt es keine Rolle, weil dies

Wissenschaft ist, es ist hier. In der Bibel steht, daß der Mann der den Baum

des Lebens pflanzen wird, welcher auf Hebräisch der ORME Baum ist, der Name

meines Patentes, und ich hatte davon keine Ahnung, als ich mein Patent

anmeldete. Mein Kusine wurde Mitglied der Mormonenkirche und sie sagten ihr,

sie solle unsere Ahnentafel erstellen. Meine Urururgrossmutter ist Hanna

Deguies, Tochter des Christopher Deguies, Bruder des Claude Deguies, den Sie

kennen, wenn Sie das Buch “Heiliges Buch, Heiliger Gral ” gelesen haben,

dann wissen Sie, wer die Deguies sind.

 

Nostradamus arbeitete mit der Deguies Familie zusammen und Nostradamus sagte

voraus, daß bei 1999 okkultes Gold der Wissenschaft bekannt sein werde. Der

alte Feind von Religion und Philosophie ist die Wissenschaft. Aber die

Tatsache ist, daß die Wissenschaft uns die Bestätigung bringen wird und sie

wird dies der Welt bringen.

 

Die Religion hat versucht dies zu erreichen und hat erbärmlich versagt. Die

Welt ist nicht gut und die Menschen sind nicht gut; sie sind gierig und

egoistisch. Das kapitalistische System ist ermüdet weil es auf dem Egoismus

und der Gier des Menschen beruht. Aber die Wissenschaft kann dies der Welt

in vier oder fünf Jahren bringen. Wenn es erst mal von den Wissenschaftlern

akzeptiert und verstanden worden ist, dann werden die Durchbrüche

astronomisch sein.

 

Was ich grundsätzlich gemacht habe, ist ein grundsätzlicher analytischer

Durchbruch. Was es bedeutet ist, daß Sie sich mit diesem Licht anfüllen

können. Wie sie in den Entdeckten Schriften der Toten See gelesen haben, hat

nicht nur die Qumrum Gemeinschaft eine metallurgische Gießerei in ihrem

Stadtzentrum gehabt, Sie können auch ersehen, daß der Lehrer der

Rechtschaffenheit, das, womit sie so beschäftigt waren, nicht Moses oder

Christus waren.

 

Es heißt, daß der Hohepriester den Lehrer der Rechtschaffenheit verschluckt

habe, der der Heilige Geist war, es ist das Licht, das Nullpunktlicht, das

nicht meßbar ist. Aber in Wirklichkeit ist es das Licht oder die gute Kraft

in uns. Es ist der Lehrer, der uns zeigt, wie wir alle Dinge erkennen

können, wir müssen nicht lesen oder lernen, wir wissen einfach.

 

Angeblich muß man, wenn der Lichtkörper den materiellen Körper übersteigt,

nicht essen. Man kann wenn man will, aber man muß nicht. Man hat vollkommene

Telepathie, wie könnte man je besser geurteilt werden als daran, wie alle

das Herz und den Verstand von einem verstehen.

 

Alles von einem ist bekannt, keine versteckten Pläne mehr, keine Lügen, kein

Betrug mehr. Alles ist bekannt, und das nennt man das Öffnen des Buch des

Lebens. In den Offenbarungen steht, gesegnet sei der Mann der überwindet,

denn ihm wird das versteckte Manna gegeben, der weiße Stein der reinsten Art

auf dem ein neuer Name geschrieben steht, Sie werden nicht mehr die gleiche

Person sein.

 

Es ist in Ihrem DNA einkodiert und wartet darauf, aktiviert zu werden. Es

heißt, daß das weißpulvrige Gold bei 1160 Grad zu Goldglas schmilzt, es ist

ein durchsichtiges Glas, wie Fensterglas. In den Offenbarungen, die von John

dem Offenbarer geschrieben wurden, einem der drei engeren Jünger, steht daß

die Straßen von Neu Jerusalem mit Gold gepflastert sein werden, daß so rein

ist wie durchsichtiges Glas und die Grundmauern von Neu Jerusalem werden aus

Gold wie durchsichtiges Glas sein. Das ist das Goldglas, die Basis vom neuen

Jerusalem und die Basis von der wir uns selbst und unser Bewußtsein in ein

höheres Stadium erheben.

 

Dieses OR, das höchste Licht, daß wirklich all unseres DNA aktivieren wird,

wird bewirken, daß wir unser Gehirn wieder brauchen können und wir werden in

den ursprünglichen Zustand zurückfinden, zu dem wir geschaffen worden waren,

bevor wir in die tierische Existenz fielen, die wir jetzt kennen.

 

Diese Elemente sind in all den Kräutern die Regeneration bewirken, in den

Kräutertees und in vielen der Gemüsen die Sie Vegetarier essen. Sie bekommen

sie in kleinen Mengen. Durch Arbeit, Fleiß, Jahre des Lernens, Meditation,

können Sie ähnliche Ergebnisse erzielen, aber es ist wirklich schwierig,

tibetanischer Mönch zu sein.

 

Unsere eigenen Erfahrungen” so schreiben die Forscher “an uns selbst zeigen, dass ein gradueller, langsamer Umstellungsprozess des gesamten Körpers stattfindet.

Zunächst äußert sich dies im Abheilen von kleineren und größeren Krankheiten, die jeder von uns fast unbemerkt und oft über Jahrzehnte mitschleppt.

Das Auftreten von Heilungskrisen, in denen die entsprechenden Beschwerden akut werden, um dann ganz zu verschwinden, indiziert diesen Vorgang.

Nach einigen Wochen bis Monaten kommt ein Gefühl der inneren Wärme und Ausgeglichenheit dazu.  Man hat den Eindruck, dass einen nichts mehr ´umwerfen` könnte.

Ab diesem Zeitpunkt wird auch deutlich, dass die geistigen Fähigkeiten zunehmen.

Nicht nur ein besseres Konzentrationsvermögen, sondern auch Anflüge von Hellsichtigkeit machen sich bemerkbar. Wenn Sie Meditation, Yoga, oder andere geistige Praktiken betreiben, werden Sie sehr schnell einen Unterschied bemerken, sowie, dass die monoatomischen Elemente den Aufbau dessen unterstützen, worauf Sie Ihren Schwerpunkt legen.”

Mono-Atom-forte als Informationsspektrum in unserer Quanten-Regulation-Theke (Rubrik:  "Harmonisierungs-Spektren") erhältlich!