Quantenheilung aus Schamanenwissen

ungebetene Gäste...

 

Was die Naturvölker noch tief gelebt haben:  der Mensch lebt in mehr als der bekannten 3-dimensionalen Welt und ist umgeben von Kräften, die sowohl auf den Einzelnen als auch das Kollektiv einwirken.

Für die meisten Naturvölker ist (und war) der Umgang mit "Naturgeistern/Kräften/Ahnen" eine alltägliche Selbstverständlichkeit.

Ein Heilungsvorgang war immer ein ganzheitliches Geschehen und neben Heilkräutern waren von einem kundigen Schamanen praktizierte Rituale, die eine "Austreibung" der Krankheits-/bösen Geister zum Inhalt hatten, immer ein wichtiger , ja- DER eigentlich heilende Teil einer Genesung.

 

Auch der aus der Bibel bekannte "Sündenbock", der beladen mit den "Sünden" des ganzen Volkes in die Wüste vertrieben wurde, belegt dieses alte Wissen der Menschheit, das aktuell so ausgedrückt werden kann:

 

Psycho-Hygiene ist eine wesentliche Grundlage für wahres Heil-Sein.

 

 

"Wo ist nur meine Energie geblieben" klagen immer mehr Menschen in diesen Zeiten. "ich fühle mich schlapp, antriebslos und hin- und hergerissen..."

Für uns ist es immer wieder sehr erfreulich, wenn nach der Ausleitungsmaßnahme für ganz viele Menschen ungeahnte Kraft und Vitalität zurück kehren...

 

 

bitte HIER weiterlesen  (externe Seite mit Test- und Buchungsmöglichkeit)